Comic – Dem Chef vorgestellt werden

Eigentlich wollte ich ja weiter Comics für das elektronische Buch machen, aber wollte die Idee dann doch noch schnell verwursten. Dabei sind mir mehrere Sachen aufgefallen. Ich verliere mich beim Kritzeln übelst und hab dann auch absolut kein Zeitgefühl mehr. Ich muss wirklich mal die Zeit messen, wie lange ich so durchschnittlich brauche, um ewas ins Netz zu spritzen. 
Und dann wieder das leidige Thema mit der Bildaufteilung. Mal rechts, mal links immer noch übelst viel frei. Nervt mich. Aber für den flüssigen online-durchscroll-Lesegenuss halte ich so vertikale Comics für ganz gut geeignet, um nicht immer schon die Pointe zu spoilern.
Ich muss mal überlegen, wie ich das in Zukunft mache.

Lass ne Nachricht da :3