Rekordumsätze mit dem ebook – Comic

Steffen zeigt Gessika die erzielten Umsätze des ebooks - es sind ziemlich genau 0 Euros. Ein Comic.So. Naja. Was willste sagen? Ein gaaaanz kleiner Erfolg war das Projekt ja trotzdem. Schlimm wärs gewesen, wenns sich so gar keiner runtergeholt runtergeladen hätte. Und 83 ist ja für den Anfang gar nicht mal sooo schlecht. Vorallem dafür, dass die Formatierung ne absolute Katastrophe war. Mittlerweile gehts aber, glaube. Also…so halbwegs, zumindest. Die Umsätze aus dem Comic entsprechend tatsächlich der Wahrheit. Und das, was Gessika in den Mund gelegt wurde, natürlich auch.

:DDD

Nur Spaß! Schönen Abend noch.

Update #17 – Projekt ebook – die 20 ist geschaaaaafft :DDD

WHOOP WHOOP!
Die 20 unveröffentlichten Comics wären hiermit geschafft!!!
Da freu ich mich wirklich ein bisschen :3
Ich setz mich jetzt ran und schmeiße die jetzt in die OpfenOffice-Datei. Bin schon schon regelrecht aufgeregt :3
Danach dann noch das Cover und dann wird alles prima. Glaub aber, dass ich noch diverse Schneckedertzchen bei BoD einstellen muss D: Na erstmal gucken. Wird wieder anders kommen als ich denke.
Sehen uns dann im Ankündigungs-Post, wenn alles unter Dach und Fach ist :3

Update #16 – Projekt ebook

Heiliger Broodlord mit Speedling-Upgrade! Die heiße Phase wird immer heißer!
Ich denke, ich werde die 20 heute voll machen. Dann werden sie eingebunden. Das Vorwort ist so gut wie fertig (und sogar ein bisschen schmalzig). Dann schnell noch die Reihenfolge der Comics optimieren und ein halbwegs interessantes Buch-Cover gestalten.
Erst hatte ich mir Gedanken über ein Inhaltsverzeichnis gemacht, aber bei BoD läuft das recht unkompliziert. Hatte erst überlegt, ob ich es weglasse. Aber ist glaube doch ganz praktisch, wenn auch ein bisschen Mehraufwand.
Nachdem das ebook veröffentlicht wurde, wird es für 1 Woche kostenlos zur Verfügung stehen. Danach kostet der Spaß dann 99 Cents, wovon ich dann, so BoD, 38 Cents erhalte.
Aber das mache ich dann nochmal in nem gesonderten Post genauer, wenn alles steht. Der Text an dieser Stelle ist eigentlich nur dafür da, dass mir meine Formatierung des Blogs nicht zerfickt wird. Das ist nämlich der Fall, wenn ich ein Bild rechtsbündig einfüge und nicht genügend Text anfüge.
In diesem Sinne: lalalalalalalalalalalaaaaaa Test Test 123
Fünfundachtzig neunundneunzig, mehr Bass aufm Monitor. So. Das müsste jetzt glaube ausreichen…