Auf ner einsamen Insel – Comic

Ein Comic darüber, dass ein Mann auf einer einsamen Insel ist, dann erblickt er eine auf ihn zulaufende Krabbe und er verspürt das Verlangen, mit ihr Heavy Petting zu haben. Als er so richtig zugange ist, kommt aber das Rettungsschiff und der Kapitän fragt, was er da gerade macht....

Ich hätte jetzt *wirklich* Lust auf Heavy Petting. Nicht nur, dass man das Wort “Heavy Petting” zu selten sagt, sondern auch so grundsätzlich einfach. Habe auch darüber nachgedacht, wessen Schreibstil ich gern kopieren können wollen würde. Tatsächlich ist es Akif Pirincci. Nur ohne das ganze Abhitlern und Frauen-in-die-Küche-zurückschicken-wollen. Ich glaube außerdem nicht, dass er so ein starker Ficker ist, wie er immer vorgibt, zu sein. Ist der nicht mittlerweile Ü50? Da gehts doch dann ganz rapide bergab mit der Standfestigkeit, oder? Seinen Schreibstil mag ich trotzdem :3

Dann ist dieser Comic wohl mal wieder zu breit, um ihn direkt easy peasy im Browser und oder aufm Handy zu lesen. Brauche evtl. bald mal wieder ein neues Template. Apropos Template: Waren heute Lasertag spielen. Meine CS-Erfahrung machte sich im RL nicht so sehr bezahlt, wie ich das vielleicht gehofft hatte. Waren in so einem Lasertag-Ding in Schöneweide. Wisst ihr eigentlich, warum das Schöneweide heißt? Weil das von so ziemlich jeden Punkt so Schöne Weid weg ist! Da musst du noch gucken, wie du überhaupt nach Hause kommst D:

So. Mein SEO-Tool sagt aktuell, dass ich 183 Worte hab, benötige aber wohl mindestens 300, aber keine Ficks werden gegeben.

Apropos Ficks: Morgen kommt ein Kochrezept, bei dem die Verben durch “ficken” ersetzt werden. Das wird lustig! Für mich. Für euch wahrscheinlich weniger. Oha, schaue an! Soooo weit sind wir gar nicht mehr von den 300 entfernt. Vielleicht mache ich sie dann doch noch voll. Aber weiß aktuell wirklich nicht womit. Hm. Tjoa. Wörter, ne? Sind aktuell bei 250. Phhhh….

…nee, sorry, liebes SEO-Tool. Weiß nicht mehr weiter!

Nahacht :3

Webcomic über die Polizei – Deinem Freund und Helfer

Ein Comic, in der ein Polizist gefragt wird, welche Sim-Karte das Honor-5C benötigt

Mein neues Handy

Von einer Freundin habe ich ihr “altes” Handy geschenkt bekommen. Ein Samsung Galaxy S5 Mini ist das glaube. Leider hat es so ein paar Macken :c Natürlich ist mein Smartphone auch gleichzeitig mein Wecker. Besonders Nachts hängt es sich gern mal auf, so dass ich schon 2x zu spät gekommen bin. Zum Sex. Nicht zur Arbeit. Is klar, ne?

Nach laaaanger Recherche und Abwägung der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse, habe ich mich für das Honor 5c entschieden. Das gibt es nämlich zufälligerweise heute bei Cyberport für 175€ – Ok, der gleiche Preis wie Amazon…HA! Falsch gedacht. Denn, wenn man sich dann nochmal prostituiert und ne (wahrscheinlich gute) Amazon-Bewertung schreibt, bekommt man 30€ Cashback. 145€ für die Karre ist wirklich ein Megaschnapper! Besonders der Akku hat es mir ein bisschen angetan. Ich merke auch, wie ich, sobald ich über die 3000 Milliamperhertz nachdenke, auch ein bisschen errege. Hmmm…

Für das Wegfeilen habe ich zwar ein bisschen gebraucht, aber funktioniert scheinbar alles tadellos. Gott sei Dank! Normalerweise sind solche Feinarbeiten nämlich nicht so meine Stärke  😥

Bisher bin ich ganz zufrieden. Schaumer mal. Die Bewertung schreibe ich dann vielleicht gleich morgen.

In diesem Sinne: ACAB!

Nee, Spaß. Wirklich nicht alle. Das ist Quacker!