WHOOP WHOOP! Erster Verkauf im “Shop”

Screenshot des ersten Verkaufs eines Schneckedertzchen-Shirts

Ja krasse Wurst! Ich hatte ja eher unfreiwillig den Spreadshirt-Shop eröffnet. Hatte heute aus diversen Gründen den Spreadshirt-Shop aufgesucht und gesehen, dass tatsächlich jemand ein Shirt für sehr teuer Geld gekauft hat. Ja cool! Das freut mich echt total! :3 Danke für deinen Support!

Der Shop ist (eher unfreiwillig) da!

Der Schneckedertzchen-ShopWieso eigentlich unfreiwillig, wird da der eine oder die andere denken. Mir fiel gestern ein, dass ich ja noch bei Spreadshirt angemeldet bin und mich da mal um nen Shop kümmern wollte.

Jedenfalls war meine Mouse-sensitivity zu hoch eingestellt und ich hab mich verklickt und bin auf “Shop” aktivieren gekommen. Zu diesem Zeitpunkt gab es sage und schreibe ein komplettes Design. Und mit komplettes Design meine ich einfach nur mein Logo. Wow. Sehr bahnbrechend.

Noch wichtig für die Transparenz: 1,00€ gehen dabei an mich.

Neue Motive kommen nach und nach dazu. Ideen könnt ihr mir natürlich gern schicken. Freue mich immer über Mails :3

Zum Shop:

https://shop.spreadshirt.de/schneckedertzchen/

Geil auch, falls wer Babylätzchen von Spreadshirt benötigt, ist er oder sie wirklich an der richtigen Adresse gelandet!

Gutschein für Spreadshirt:

Mit dem Code: 20APRIL18 gibts geile 20% Rabatt.

Vielleicht finden sich ja überaus wohlhabende Leute unter meinen Leserinnen und Lesern, die nichts anzuziehen haben.

Lesen Leute noch Blogs?

Scheiße!

Im Sexshop keine Tüte brauchen – Comic

Comic - ein Mann kauft etwas im Sexshop, will aber keine dieser typischen schwarzen Tüten. Daraufhin läuft er mit nem Riesendildo rum.Im heutigen Comic geht es um nen Sexshop. Eigentlich war der Comic mal anders geplant. Aber, wie man unschwer erkennen kann, habe ich heute ein bisschen weniger Zeit. Normalerweise wollte mich ein Freund abholen, aber beknackt wie der ist, kriegt der das nicht hin, weil der Feine Herr sich ja vorher noch was zu fressen holen muss. Wo bleibt sein Respekt!?

Meine erste Art “Auftragsarbeit” :DDD – Comic

Comic-fuer-Herzbiester.de

Und da sage einer noch, dass es mit dem Comic-Business nicht läuft!

Habe heute für den Inhaber von Herzbiester.de wie ne Art Auftragsarbeit erledigt. Wegen urheberrechtlicher Schneckedertzchen kann ich aber die original benutzten Bilder nicht posten.

Aber nicht, dass jetzt hier jeder um die Ecke kommt und er denkt, er kriegt für nen Appel und nen Ei einen Individuellen Comic. Ich bin ein harter Verhandlungspartner. Unter 400 Schleifen geht hier gar nichts!

:DDD