Wenn Möchtegern-Gaffer filmen – Cartoon

Cartoon FFW Feuerwehr Gaffer Smartphone Unfall

Das erste Smartphone – Comic

Comic - Ein Kind bekommt zum Geburtstag das erste Smartphone geschenkt. Dann spricht sie, typisch für Jugendliche, so kisch rein, anstatt es sich ans Ohr zu halten. Daraufhin fragt die Mutter, warum sie da so komisch reinquatscht und der Vater erklärt es ihr auch nochmal, dass man ein Handy einfach mal ans Ohr hält.

Ok, nun ist wohl ganz offiziell der Punkt erreicht, an dem ich “unsere Jugend” nicht mehr so recht verstehe. Ja klar, die quatschen da Sprachnachrichten rein. Schon klar. Aber mich gast das trotzdem an! Das ist nicht wie ein Handy gebaut wurde!

Videokontrolleure pranken

Ein Comic darüber, wie jemand dabei gesehen wird, wie er mit seinem Smartphone Dinge in eine Überwachungskamera hält. Auf Nachfrage hin erklärt  er, dass das Videokontrolleure pranken ist. Daraufhin sieht man den Videokontrolleur, wie er mit seiner Frau über Zwiebeln schreibt, während auf den zu überwachenden Monitoren gewalttechnisch die Post abgeht.

Webcomic über die Polizei – Deinem Freund und Helfer

Ein Comic, in der ein Polizist gefragt wird, welche Sim-Karte das Honor-5C benötigt

Mein neues Handy

Von einer Freundin habe ich ihr “altes” Handy geschenkt bekommen. Ein Samsung Galaxy S5 Mini ist das glaube. Leider hat es so ein paar Macken :c Natürlich ist mein Smartphone auch gleichzeitig mein Wecker. Besonders Nachts hängt es sich gern mal auf, so dass ich schon 2x zu spät gekommen bin. Zum Sex. Nicht zur Arbeit. Is klar, ne?

Nach laaaanger Recherche und Abwägung der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse, habe ich mich für das Honor 5c entschieden. Das gibt es nämlich zufälligerweise heute bei Cyberport für 175€ – Ok, der gleiche Preis wie Amazon…HA! Falsch gedacht. Denn, wenn man sich dann nochmal prostituiert und ne (wahrscheinlich gute) Amazon-Bewertung schreibt, bekommt man 30€ Cashback. 145€ für die Karre ist wirklich ein Megaschnapper! Besonders der Akku hat es mir ein bisschen angetan. Ich merke auch, wie ich, sobald ich über die 3000 Milliamperhertz nachdenke, auch ein bisschen errege. Hmmm…

Für das Wegfeilen habe ich zwar ein bisschen gebraucht, aber funktioniert scheinbar alles tadellos. Gott sei Dank! Normalerweise sind solche Feinarbeiten nämlich nicht so meine Stärke  😥

Bisher bin ich ganz zufrieden. Schaumer mal. Die Bewertung schreibe ich dann vielleicht gleich morgen.

In diesem Sinne: ACAB!

Nee, Spaß. Wirklich nicht alle. Das ist Quacker!