Twitter-Grind – Comic

Comics - Ein Mann klingelt bei seinem Nachbarn denn ihm ist aufgefallen, dass besagter Nachbar auch auf Twitter zu finden ist. Da er seinen Grind analysiert hat, wollte er höflich fragen, ob er nicht seinen Müllbei ihm ablagern kann. Das stellt aber auch kein Problem dar.Ein Comic zu den letzten Twitter-Geschehnissen. Hier gehts zu meinem Twitter-Account. Apropos Müll: Muss heute noch ganz viele Dinge erledigen :c Hab ich mir zumindest fleißigerweise vorgenommen. Pfand wegbringen – werden wohl so einige Scheine werden. Alte Klamotten entsorgen und hier mal durchwischen. sieht aus wie bei Oma unterm Rock!

Ganz eventuell auch mal wieder zum Sport gehen. Uff! Hab eigentlich überhaupt keinen Bock.

Ein Weiterer von der AfD folgt mir auf Twitter – Teil 2, sozusagen

Ein Comic darüber, wie mir NOCH jemand von der AfD auf Twitter folgt.  Falls die darauf abhitlern, könnten die ja wenigstens mal retweeten, sagt Gessika.

Also…ich bin ja hin-und hergerissen, ne? Bin ja für Inklusion und das ganze Zeugs. Aber so richtig, wie die auf die Idee kommen, meinen gedertzten und geschneckten Comics, bzw. dem Twitter-Account zu folgen, verstehe ich ja nun wirklich nicht. Falls jemand den 1. Comic hierzu verpasst hat: Hier gehts zum Comic #1 zur AfD.

Mich beschleicht der Verdacht, dass die AfD gar nicht seriös ist!